Kategorien
Seiten
-

Blended Learning @ FB7

moodle-Erweiterung für L²P

12. Juli 2012 | von C. Wenzel

In gemeinsamer Arbeit haben das Rechen- und Kommunikationszentrum der RWTH (RZ) und das Lehr- und Forschungsgebiet Ingenieurhydrologie (LFI) eine L²P-Erweiterung für die Lernplattform moodle entwickelt. Ab sofort kann eine vollständige moodle-Umgebung in L²P-Lernräume integriert werden. Die Studierenden loggen sich dann nur noch in das L²P ein und das System gleicht beim Aufruf der moodle-Seite automatisch den zugehörigen moodle-Nutzer ab. Wie hier beispielhaft zu sehen ist, erfolgt die moodle-Integration in L2P nahtlos.

Sollten Sie also bislang L²P und moodle parallel genutzt haben oder interessiert sein, die Funktionalitäten, die moodle bietet, als Ergänzung zu denen des L²P zu nutzen, schauen Sie auf diese Seite und melden Sie sich hier. Das LFI bietet das zugehörige moodle-Plugin für Institute der RWTH kostenlos an.

Wie sie hier übrigens ebenfalls sehen können, ist dies nicht die einzige Neuentwicklung, die man am LFI in Sachen Blended Learning gemacht hat. Doch dazu später ggf. mehr.



Hinterlasse eine Antwort

Falls Sie nicht eingeloggt sind, oder von einem Rechner der RWTH aus schreiben, müssen Sie sich vor dem Abschicken des Kommentars noch durch Ihr RWTH-Login authentifizieren.

Blue Captcha Image
Refresh

*