Kategorien
Seiten
-

Blended Learning @ FB7

Web 2.0 Tools für eLearning

07. März 2013 | von s.kohlhase

Web 2.0 Anwendungen gibt es inzwischen wie Sand am Meer – darunter sind erfreulicherweise auch einige, die richtige kleine Schätze für eLearning sein können!

So zum Beispiel TimeToast. Mit diesem Tool lassen sich interaktive Zeitleisten erstellen, die eine Visualisierung von Inhalten im zeitlichen Kontext ermöglichen. Auf diese Weise können beispielsweise Referatsthemen gemeinsam aufbereitet und in einem interessanten, übersichtlichen Design präsentiert werden.

Für eine gemeinsame Ideenfindung stellt zudem Draw.io ein hilfreiches, webbasiertes Diagramm-Tool dar. Hier können mehrere Benutzer zeitgleich (Prozess-)Diagramme oder Mindmaps erstellen und durch eine Integration in GoogleDrive in der Cloud ablegen. Jeder Anwender sieht dadurch den Gedankenverlauf seiner Projektpartner in Echtzeit. Insbesondere Anpassungen und Veränderungen von Diagrammen, die in Powerpoint nur äußerst mühsam gelingen, lassen sich mit Draw.io leicht umsetzen.

Ebenfalls eine Unterstützung bei der Ideenfindung und Problemlösung bietet Exploratree. Mit diesem Tool lassen sich so genannte „Thinking Guides“ kreieren. Gruppen bekommen hierdurch die Möglichkeit eines gegenseitigen Reviews und können die Denkprozesse ihrer Mitglieder nachvollziehen.

Zum Schluss sei noch StepMap genannt – ein Tool zur Gestaltung interaktiver Landkarten. Neben einfachem Text können auch Bild-, Video- und Audio-Dateien dank Baukastenprinzip einfach in die individuell gestaltbaren Karten integriert werden. So kann beispielsweise der Politik-Dozent die Länder der EU hervorheben während die jeweiligen Nationalhymnen ablaufen oder der Geschichts-Student kann in seinem Referat die Reiseroute Karl des Großen einblenden und passende Bilder an den Reisestationen erscheinen lassen.

Diese Web 2.0 Tools können eine Bereicherung des eLearnings in verschiedenen Anwendungsszenarien darstellen. Daher der Tipp: einfach kostenlos registrieren und selbst ausprobieren!

Einen kleinen Überblick über weitere hilfreiche Tools und ihren Einsatz im eLearning finden Sie auch bei uns im Blog.



Hinterlasse eine Antwort

Falls Sie nicht eingeloggt sind, oder von einem Rechner der RWTH aus schreiben, müssen Sie sich vor dem Abschicken des Kommentars noch durch Ihr RWTH-Login authentifizieren.

Blue Captcha Image
Refresh

*