Kategorien
Seiten
-

Blended Learning @ FB7

Social Media im Studium – ein Lehrender berichtet

21. November 2013 | von s.kohlhase

Im MD.H Blog der Mediadesign Hochschule berichtet ein Lehrender auf amüsante und zugleich seriöse Weise über seine Erfahrungen mit dem Einsatz sozialer Medien in der Lehre. Zwar ist der Beitrag bereits im Sommer 2011 erschienen, das macht die Ausführungen jedoch nicht weniger gültig. Dem Einsatz von Moodle, Wikis, Blogs und Co. spricht er großes Potential zu – besonders, um von dem so häufig praktizierten „bulimischen Lernen“ loszukommen. Zu seiner Überraschung trifft er jedoch zunächst auf Skepsis seitens der Studierenden, die nach einem altgewohnten Skript und Frontalunterricht verlangen. Nach und nach jedoch bereitet der gezielte Einsatz von Web 2.0 Tools auch den Studierenden Freude am selbstständigen Lernen und die gemeinsame Gestaltung von Inhalten macht das Lernen effektiver. Lesen Sie den gesamten Beitrag Web 2.0-Anwendungen in der Lehre – Theorie und Praxis hier auf dem MD.H Blog.



Hinterlasse eine Antwort

Falls Sie nicht eingeloggt sind, oder von einem Rechner der RWTH aus schreiben, müssen Sie sich vor dem Abschicken des Kommentars noch durch Ihr RWTH-Login authentifizieren.

Blue Captcha Image
Refresh

*