Kategorien
Seiten
-

Blended Learning @ FB7

Praxisbeispiel: Inverted Classroom in der Politikwissenschaft

07. Juni 2016 | von Administrator

Wie lässt sich das Inverted Classroom Model in den Geistes- und Sozialwissenschaften umsetzen? Dieser Frage sind Daniel Lambach, Caroline Kärger und Achim Goerres von der Universität Duisburg-Essen nachgegangen. Sie haben die Veranstaltung “Einführung in die Internationalen Beziehungen“ nach dem ICM neukonzipiert. Die Inhalte wurde als kurze Lehrvideos aufbereitet und die Vorlesungstermine wurden durch Gruppenarbeit, Simulation oder Plenardiskussion ersetzt.

Eine genauere Beschreibung der eingesetzten Konzepte sowie der Reaktion der Studierenden findet sich im Blog der Themengruppe Hochschullehre der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft. Dort sind auch die Publikationen verlinkt, in denen die Autoren ihre Erfahrungen mit dem Einsatz des ICM wissenschaftlich auswerten.



Hinterlasse eine Antwort

Falls Sie nicht eingeloggt sind, oder von einem Rechner der RWTH aus schreiben, müssen Sie sich vor dem Abschicken des Kommentars noch durch Ihr RWTH-Login authentifizieren.

Blue Captcha Image
Refresh

*