Kategorien
Seiten
-

Blended Learning @ FB7

Talk Lehre 2016 – Qualitätssicherung und -management in Studium und Lehre

02. November 2016 | von M. Wernerus

Bereits zum sechsten Mal fand der Talk Lehre am 29. Juni 2016 statt, an dem rund 200 Gäste sowie Hochschulangehörige teilnahmen. Den Anfang machten der Vortrag “Qualitätsmanagement in Studium und Lehre – Muss oder Mode?” von Professor Philipp Pohlenz sowie Professor Robert Schmitts Vortrag zum Qualitätsmanagement an der RWTH.

Der zweite Teil der Veranstaltung umfasste Vorträge zu ausgewählten Projekten und Best-Practice-Beispielen aus der Lehre der RWTH – von “Motivation, Mitmachen, Medien – Lehre für die Nutzer gestalten” von Professor Jan Borchers bis hin zu dem Projekt Speak up! von Professorin Stella Neumann mit neuen Wegen zur Verbesserung des Englisch-Sprechens von Schülerinnen und Schülern.

mflAuch dieses Jahr diente eine Posterausstellung dazu, innovative Lehr- und Lernprojekte zu präsentieren.

Die Vortragsfolien und Videos zu den Vorträgen des Talk Lehre 2016 stehen mittlerweile Online zur Verfügung.

 

 

 



Hinterlasse eine Antwort

Falls Sie nicht eingeloggt sind, oder von einem Rechner der RWTH aus schreiben, müssen Sie sich vor dem Abschicken des Kommentars noch durch Ihr RWTH-Login authentifizieren.

Blue Captcha Image
Refresh

*