Kategorien
Seiten
-

Blended Learning @ FB7

Schlagwort: ‘Bergische Universität Wuppertal’

Wettbewerb: Bildung in der digitalen Welt

04. September 2018 | von Mirjam Wernerus

Unter dem Motto “Bildung in der digitalen Welt” sucht die Bergische Universität Wuppertal Lehrkonzepte oder Praxisbeispiele, die sich schwerpunktmäßig mit der praktischen Durchführung von Unterricht mit digitalen Medien beschäftigen. Lehrkräfte, (Lehramts-)Studierende sowie Schülerinnen und Schüler aller Schulformen, Fächer und Jahrgangsstufen im deutschsprachigen Bildungsraum (insbesondere Deutschland, Österreich, Schweiz) können am Wettbewerb teilnehmen.

Schon länger setzt die Bergische Universität Wuppertal einen Schwerpunkt auf das Lehramtsstudium und Instrumente der digitalen Medien, ihrem Einsatz und die Effizienz bei der Unterstützung von Lernprozessen. Der aktuelle Wettbewerb soll nun zu einer kritischen Diskussion beim Einsatz digitaler Medien im Unterricht beitragen.

Im Rahmen eines Symposiums an der Bergischen Universität Wuppertal werden Preise im Wert von insgesamt 5.000€ in den drei folgenden Preiskategorien verliehen: “Beste Einsätze digitaler Medien in einem Schulfach”, “Beste mediendidaktische Konzepte” und “Beste kritische Auseinandersetzung mit digitalen Medien”. Die Beiträge der Preisträger werden auf der universitären Bildungsplattform digitalisierung.education veröffentlicht.

Bis zum 30.11.2018 können innovative Unterrichtskonzepte, Praxisbeispiele und kritische Auseinandersetzungen mit der Thematik eingereicht werden. Auf der Anmeldeseite gibt es Informationen zu den einzureichenden Formaten.

achievement-agreement-arms-1068523