Kategorien
Seiten
-

Blended Learning @ FB7

Schlagwort: ‘tool’

Tool Tipp: H5P – Web-Tool für interaktive Lerninhalte

02. Mai 2018 | von Stella Jendrusch

Es gibt viele verschiedene Tools, die in der Lehre und im Studium eingesetzt werden und hilfreich sein können.

Eines der interessanten Tools ist sicher H5P, das es ermöglicht, interaktive Inhalte wie beispielsweise Spiele, Quizzes oder Lernvideos zu gestalten. Neben der Möglichkeit, eigene Inhalte zu verbreiten oder Inhalte anderer Nutzer anzupassen, können alle erstellten Inhalte in beliebige Websites, Content Management Systeme oder Lernplattformen eingebunden werden.

Obendrein ist dieses vielfältig einsetzbare Tool kostenlos!

Das Video hat Neugier erweckt? Genauere Informationen über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten, Funktionen und Hinweise zur Nutzung von H5P sind hier zu finden.

Beta-Tester*innen für PDF-Annotationstool gesucht

27. Februar 2018 | von Mirjam Wernerus

Die L²P Lehr- und Lernplattform der RWTH Aachen University sucht freiwillige Studierende, die ein Tool zur kollaborativen PDF-Annotation testen möchten.

Mit Hilfe des Tools können innerhalb eines PDF-Dokuments Markierungen gesetzt, Fragen gestellt sowie beantwortet werden. Das fertige Tool soll als Plug-in in die neue RWTH-Lernplattform Moodle eingebaut werden.

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail mit dem Betreff “Test PDF-Annotationstool”, inklusive Angabe des Namens.

ClassroomScreen – Visuelle Unterstützung für jeden Unterrichtsraum

31. Januar 2018 | von Mirjam Wernerus

Der Lehrer Laurens Koppers hat ein visuelles Tool für die Durchführung von Unterrichtsaktivitäten entwickelt. Mit Hilfe von ClassroomScreen können folgende Funktionen umgesetzt werden:

  • Stoppuhren, die den Studierenden die genaue restliche Bearbeitungszeit während einer Aktivität anzeigen
  • Anzeige von Symbolen für die ausgewählten Sozialformen (z.B. Gruppenarbeit, Einzelarbeit etc.)
  • Erstellung von QR-Codes für Websites, die während des Unterrichts aufgerufen werden sollen
  • Hochladen von Bildern und diese mit einem Zeichentool zu ergänzen
  • Ampeln, die den Bearbeitungsstand visualisieren
  • Automatische Würfel, die Namen oder Zahlen nach dem Zufallsprinzip auswählen

Das Tool lässt sich problemlos zusammen mit einem interaktiven Whiteboard oder einem Projektor nutzen.

Auf dem YoutTube-Kanal von ClassroomScreen werden die verschiedenen Funktionen des Tools kurz und anschaulich erklärt.

ClassroomScreen